Stellenangebot vom 06.10.2016
Bezeichnung der Stelle: Oberarzt (w/m)
Bezeichnung der ausschreibenden Einrichtung: Universitätsmedizin Rostock - Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie
vorgesehener Tätigkeitsbeginn: baldmöglichst
Ablaufdatum der Anzeige:
Ansprechpartner (Name, Vorname): Prof. Dr. Steffen Emmert
Strasse Nr: Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie; Strempelstraße 13
PLZ Ort: 18057 Rostock
Land: Deutschland
Telefon: 0381 494 9701
Fax:
e-mail: sissy.gudat@med.uni-rostock.de
Text der Ausschreibung (Beschreibung der Stelle, Anforderungen, Befristungen, Bewerbungsadresse): Die Universitätsmedizin Rostock (www.med.uni-rostock.de) ist der Maximalversorger für die Region Rostock - einer Wachstumsregion mit großem Potenzial.

Zur Verstärkung des Teams in der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie suchen wir zum 01.10.2016 oder sobald als möglich, möglichst in Vollzeitbeschäftigung (42 Std./Woche) und vergütet nach dem TV-Ärzte-UMN einen

Oberarzt (w/m)
Ausschreibung Nr. 282 N/2016

Ihre Aufgaben in unserer Klinik:
Die Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie gewährleistet die Versorgung aller Patienten mit Erkrankungen der Haut und der hautnahen Schleimhäute inklusive Krankheiten des allergologischen Formenkreises. Das Leistungsspektrum der Klinik ist entsprechend breit gefächert und umfasst die Diagnostik sowie die konservative und chirurgische Therapie dermatologischer und venerologischer Krankheits-bilder. Die Klinik verfügt über eine eigenständige Dermatohistologie sowie modern eingerichtete Forschungsflächen (S1 und S2).
Ihr Aufgabengebiet umfasst wissenschaftliche und ärztliche Tätigkeiten in Forschung und Lehre sowie die Krankenversorgung in der Funktion einer/eines Oberärztin/Oberarztes mit Betreuung der dermatologischen Allgemeinstation (mit dem Schwerpunkt Autoimmundermatosen) sowie der Allergologieambulanz.
Die Möglichkeit zur eigenständigen und international sichtbaren wissenschaftlichen Tätigkeit wird aktiv unterstützt.

Ihre Qualifikation:
Ihr Profil zeichnet sich aus durch eine Promotion, den Titel Fachärztin/Facharzt für Dermatologie und Venerologie mit Zusatzbezeichnung Allergogogie sowie einen klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkt im Bereich Autoimmundermatologie. Wir suchen eine fachlich und menschlich kompetente Persönlichkeit mit großem beruflichen Engagement, die sich für das Fach Dermatologie und Venerologie begeistert und unter anderem den Ausbau eines interdisziplinären Allergiezentrums und Zentrums für seltene Hauterkrankungen (europäisches Referenznetzwerk) mit unterstützt.
Eigenständige und international ausgewiesene, exzellente Forschungstätigkeit (Einwerben von Drittmitteln und publikatorische Tätigkeiten) sowie eine Habilitation werden entsprechend berücksichtigt.

Wir bieten Ihnen:
Hohe Arbeits- und Lebenszufriedenheit durch angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team; betriebliche Altersvorsorge; Jobticket.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der oben genannten Ausschreibungsnummer bis spätestens 15.10.2016 an die Universitätsmedizin Rostock, Geschäftsbereich Personal und Recht, Postfach 10 08 88, 18055 Rostock oder per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@med.uni-rostock.de.
Weitere telefonische Auskünfte erteilt Herr Prof. Dr. Steffen Emmert, Tel.: 0381 494 9701.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungskosten werden entsprechend geltender Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.
Freigabe / Zurückziehen



(dadurch wird die Anzeige bis zur erneuten Freigabe deaktiviert)

ImpressumDatenschutzerklärung